Claus Lutterbeck bewohnt in einem Altbau in Berlin-Friedenau eine Dachgeschosswohnung mit Zugang zu einem Flachdach. Mit viel Geduld und Leidenschaft hat er es in einen blühenden Dachgarten verwandelt.

Eine Wiese für Insekten

Claus Lutterbeck bewohnt in einem Altbau in Berlin-Friedenau eine Dachgeschosswohnung mit Zugang zu einem Flachdach. Mit viel Geduld und Leidenschaft hat er es in einen blühenden Dachgarten verwandelt.
Familie Zattler ließ in Berlin-Prenzlauer Berg das Dachgeschoss ausbauen. Eine intensive Dachbegrünung auf dem angrenzenden Seitenflügel speichert Regenwasser im darunterliegenden Becken und bietet einen grünen Wohlfühlort.

Grüne Vielfalt mit Weitblick

Familie Zattler ließ in Berlin-Prenzlauer Berg das Dachgeschoss ausbauen. Eine intensive Dachbegrünung auf dem angrenzenden Seitenflügel speichert Regenwasser im darunterliegenden Becken und bietet einen grünen Wohlfühlort.
Seit rund fünf Jahrzehnten begrünt Ingo Stutz Berliner Dächer – darunter auch die Giebeldächer seiner beiden eigenen Häuser im Ortsteil Mahlsdorf.

Grüne Neigung

Seit rund fünf Jahrzehnten begrünt Ingo Stutz Berliner Dächer – darunter auch die Giebeldächer seiner beiden eigenen Häuser im Ortsteil Mahlsdorf.
Beim Bauvorhaben Future Living® Berlin in Adlershof wurden smartes Wohnen, EnergiePlus-Bauen und dezentrale Regenwasserbewirtschaftung klug kombiniert. Ein aktuelles Umsetzungsbeispiel für nachhaltiges Bauen in Berlin.

Future Living Berlin in Adlershof

Beim Bauvorhaben Future Living® Berlin in Adlershof wurden smartes Wohnen, EnergiePlus-Bauen und dezentrale Regenwasserbewirtschaftung klug kombiniert. Ein aktuelles Umsetzungsbeispiel für nachhaltiges Bauen in Berlin.
Im Forschungsprojekt KURAS wurden wegweisende Erkenntnisse für den Umgang mit Regenwasser in Berlin gewonnen. Im Interview spricht Projektleiter Dr. Andreas Matzinger über die praktische Umsetzung.

KURAS: Von der Theorie zur Praxis

Im Forschungsprojekt KURAS wurden wegweisende Erkenntnisse für den Umgang mit Regenwasser in Berlin gewonnen. Im Interview spricht Projektleiter Dr. Andreas Matzinger über die praktische Umsetzung.
Auf welche Erfahrungen Berlin zurückgreifen kann, welche Rolle Regenwasserbewirtschaftung im Rahmen ökologischer Gesamtkonzepte spielt und warum die Kommunikation von Praxisbeispielen wichtig ist. Ein Gespräch mit Brigitte Reichmann.

Drei Jahrzehnte Bewirtschaftung von Regenwasser in Berlin

Auf welche Erfahrungen Berlin zurückgreifen kann, welche Rolle Regenwasserbewirtschaftung im Rahmen ökologischer Gesamtkonzepte spielt und warum die Kommunikation von Praxisbeispielen wichtig ist. Ein Gespräch mit Brigitte Reichmann.
Eine engagierte Baugruppe im Friedrichshain erfüllt sich den Traum von einem Dachgarten. Dabei verbinden sie persönlichen und gesellschaftlichen Nutzen beispielhaft.

Berlins schönstes Gründach – ein Vor-Ort-Besuch

Eine engagierte Baugruppe im Friedrichshain erfüllt sich den Traum von einem Dachgarten. Dabei verbinden sie persönlichen und gesellschaftlichen Nutzen beispielhaft.